Ich liebe es mich in andere Rollen zu versetzten. Deshalb liebe ich das Handwerk des Schauspielers. Freude, Tränen und Emotionen verspüre ich vom ersten bis zum letzten Drehtag an jedem Set, das mir ans Herz gewachsen ist. Für mich ist es keine Kunst mich in andere Umstände und andere Zeiten hinein zu versetzten. Es ist meine Leidenschaft!