Das wird ein Kurzfilm gegen den Lauf der Zeit, für die Menschlichkeit, der die Mängel der Überwachung und die Aufgabe der Privatsphäre aufzeigt! Man kann neue Wege gehen. Durch neue Formationen! Hier das aktuelle Filmplakat!

Jakob komponierte und produzierte die Musik für den Film. „Silent Hill“ „Saloon“ „Dream it true“ „Is it better now“ „Lockstep“ und „Is it the end“. Sie werden veröffentlicht, sobald der Film ins Netz gestellt wird.

Kurzbeschreibung: Der Inhalt handelt um das Thema Datenschutz und Meinungsfreiheit. Wir ziehen die Technik der Menschlichkeit vor. Es ist ein Protestmarsch gegen die Oberflächlichkeit und für die Weckung eines gesellschaftlichen Bewusstseins. „FORMATION“ stimmt an gegen den Lauf der Zeit. Denn es stellt sich die Frage, ob wir Menschen noch Entscheidungsträger sind oder ob wer oder etwas anderes bereits die Kontrolle übernommen hat. Etwas anderes können sein: Technologien, Medien, Staaten, Konzerne, Geheimdienste ….

Plakat